Elternbrief vom 14.10.2020 für die Klassen 6a und 6c

Hier klicken um das Originalschreiben zu öffnen

14. November 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern der Klassen 6a und 6c,

leider gibt es an unserer Schule zwei weitere Corona-Fälle.

Es handelt sich zum einen um ein Kind der Klasse 6a.

Alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a bleiben bitte in der Häuslichkeit, d.h. für alle wurde Quarantäne angeordnet. Es wird von den Schülerinnen und Schülern kein Abstrich genommen. Sollte jemand entsprechende Symptome haben, geht er bitte zu seinem Arzt. Die Quarantäne dauert bis einschließlich 24.11.2020.

Eure Lehrerinnen und Lehrer werden für Zeit der Quarantäne Arbeitsblätter und Aufgabenstellungen für euch zum selbstständigen Lernen bereitstellen. Ihr erhaltet sie über euren Klassenleiter per Email. Hier sind nun euer Verantwortungsbewusstsein und eure Eigenständigkeit gefragt. Bitte nehmt das Arbeiten ernst. Nutzt eure sozialen Netzwerke und lernt zusammen.

Beim zweiten Fall handelt es sich um ein Kind aus der Klasse 6c. Da dieses Kind in der vergangenen Woche nicht in der Schule war, muss die Klasse 6c auch nicht in Quarantäne und kann weiterhin zur Schule kommen. Das betroffene Kind aus der Klasse 6c erhält ebenfalls Aufgabenstellungen für den Distanzunterricht.

Bleibt bitte alle gesund.

Beste Grüße an euch alle.

Sylvia Upahl
Schulleiterin