20.03.2019 – Projekt „Karriereplanung“


Schulsozialarbeit, Berufsberaterin und Opti (Angebot der AWO) für Klassen 9

„Karriereplanung“ so nannte sich das Projekt, welches zukunftsweisend für der Schüler der 9. Klassen unserer Schule durchgeführt wurde. Den Jugendlichen wurde durch die Berufsberaterin Frau Kiecksee die verschiedenen Abschlussmöglichkeiten nach Klasse 9/10 und beruflichen Wege aufgezeigt.

Später erarbeiteten alle an Hand eines Zeitstrahls ihren eigenen Karriereplan, der erkennen ließ, welch große Anstrengungen und Aufgaben noch vor den Schülern liegen. Begleitet durch die Moderation von Frau Schikorr und Frau Riebschläger, wurde den Schülern verdeutlicht, dass der Übergang von der Schule in den Beruf gut überlegt sein sollte, die eigene Verantwortung eine wichtige Rolle spielt, aber dass auch stets Unterstützung durch verschiedene Netzwerkpartner und die Klassenleiter möglich sind.

Frau Schikorr