21.06.2017 – Bye bye Regional-Schulzeit


Unsere beiden zehnten Klassen begehen ihren letzten Schultag

Manch einer wird sagen: Alle Jahre wieder. Manch einer wird sagen: Super, wieder viel Spaß. Die Initiatoren werden sagen: Endlich! Im Vorfeld trugen beide zehnten Klassen in der Themenwoche täglich unterschiedliche Kostüme. Da sah man den Räuber und die Prinzessin ebenso wie die Polizistin oder den Glaser, denn auch die Klassenlehrer machten bei dem Gaudy mit. Am Vortag des letzten Schultages wurde alles ab 16 Uhr dekoriert, sodass am letzten Schultag die Party steigen konnte. Partyzentrale war die Aula. Es gab das traditionelle Lehrerfrühstück und um 10 Uhr waren alle auf dem Hof, um einfach nur gut unterhalten zu werden. Ja, und da musste getwistet werden, einer Banane ein Kondom übergezogen werden und der Griff in einen schleimigen Eimer durfte auch nicht fehlen. Nach dieser Aktion ging es dann für die Schüler der Klassen 10 zum Marktplatz, da sich dort alle Zehnten der Stadt trafen, um Fotos zu machen.

Nach der dann noch notwendigen Prüfungszeit werden am 14. Juli die Abschlusszeugnisse im Rathaussaal übergeben. Anschließend kommen die letzten Sommerferien, die für einige schon am 01. August zu Ende sind, für andere am 01. September oder noch später. Die Schule bleibt aber, denn die Schulpflicht für den Besuch einer Berufsschule, eines Fachgymnasiums oder einer anderen Ausbildungsstätte besteht weiterhin. Na, dann – viel Erfolg euch allen.

Weitere Fotos in den Fotoalben        BW