15.11.2016 – Der Bürgermeister liest vor


Vorlesetag 2016 war sehr interessant

Der Name Bertolt Brecht verpflichtet. Daher haben wir an unserer Schule viele Aktivitäten ins Programm genommen, um dem Anspruch gerecht zu werden. Schon seit vielen Jahren kommt unser Bürgermeister einmal in die Schule, um jüngeren Schülern etwas aus Büchern vorzulesen. Am heutigen Dienstag war es nun so weit. Mit Spannung warteten unsere Schüler auf unseren Ehrengast – und was er nun für diese Veranstaltung ausgesucht hatte.

vorlesetag-2016_buergermeister-3

Man konnte eine Stecknadel fallen lassen. Alles lauschte gespannt der Geschichte „Neu in der Fremde“ zu. Damit gelang dem Bürgermeister ein gekonnter Bogen aus der Geschichte hin zur Gegenwart. Beeindruckt von der Erzählung und leider viel zu schnell zu Ende – ja, so kann es gehen. Wir danken unserem Bürgermeister für seine gute Wahl. Es war höchst interessant und hat den einen oder anderen Schüler sicher angeregt, mal wieder ein Buch zu lesen. Und darum ging es ja auch irgendwie. Oder?

B.W.

vorlesetag-2016_buergermeister-1 vorlesetag-2016_buergermeister-2 vorlesetag-2016_buergermeister-4 vorlesetag-2016_buergermeister-5 vorlesetag-2016_buergermeister-6 vorlesetag-2016_buergermeister-7