14.10.2020 – Richtfest an unserer Schule


Für Schüler von Schülern – Unterstand feierlich eingeweiht

Am Mittwoch, dem 14.10.2020, war es endlich soweit: Das Richtfest für den neu errichteten Unterstand für die Schülerinnen und Schüler fand statt.

Für das Projekt hatte sich die Klasse 9a bereits im Frühjahr beworben. Das Motto lautet: „Mach was!“ Der Handwerkswettbewerb für Schulteams wurde von der Würth – Akademie München ausgeschrieben.

Im Rahmen des Wahlpflichtkurses „Handwerk“ arbeitet die Klasse 9a unter Leitung ihres Klassen- und AWT-Lehrers, Herrn Hackbarth, seit Beginn des Schuljahres am Unterstand, der nach Fertigstellung letztlich allen dienen soll. Großartige Unterstützung erhielten die jungen Handwerker von folgenden Firmen aus der Region: Architekturwerkstatt Uwe Holzbein, Janus – Baumarkt Wismar, Wintec Baumontagen, Tiefbau Dewenter, Malermeister Jens Kohagen und Dachdeckermeister Mario Lehmbecker.

Eine zünftige Krone schmückt derzeit den Unterstand. Nach Abschluss der noch fehlenden Dachdeckerarbeiten kann der Unterstand dann bei schlechtem Wetter in den Pausen von allen genutzt werden.

Wir danken allen an der Errichtung Beteiligten, vor allem aber der Klasse 9a und Herrn Hackbarth, ganz herzlich!

S.U.