English Olympics in 2015

Englischasse der 5. und 6. Klassen wetteiferten bei Olympiade Am Nachmittag des 13. und des  16.  April trafen sich die Schülerinnen und Schüler zur traditionellen Englischolympiade der 5. bzw. 6. Klassen unserer Schule. Nach dem Mittagessen ging es los. Die Teilnehmer mussten sich zuvor in ihren Klassen für diesen Wettbewerb qualifizieren. Nur die jeweils drei besten […]

Wir am Tag der Ausbildung

Tag der Ausbildung 17.03.2015 Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit organisiert jährlich den Tag der Ausbildung. Frau Kiecksee, Berufsberaterin unserer Schule, informierte uns darüber, dass der diejährige Tag der Ausbildung- Berufe in Hotel und Gastronomie, im Wyndham Garden Hotel Gägelow stattfindet. Die Teilnehmer wurden durch den Hoteldirektor begrüßt und erhielten viele Informationen zu den verschiedenen […]

Vorlesewettbewerb des Landkreises 2015

Am 28.01.2015 um 13.00 Uhr startete die zweite Runde des Vorlesewettbewerbs der Stiftung Lesen im Literaturhaus in Klütz. Die beste Vorleserin unserer Schule, Juliana Walewski aus der Klasse 6b, war ebenfalls dazu eingeladen und zeigte sich sehr gut vorbereitet, um gegen ihre 13 Konkurrenten anzutreten. Als sie ihren Vortrag mit einem Lied begann, welches ein […]

Schülerassessment 2015

Traditionell findet das Schülerassessment für die 8. Klassen stets vor den Winterferien statt. Die AWO, als langjähriger Partner der Schule, unterstützt die Schüler mit dem Assessment im Übergang von der Schule in den Beruf. Alle teilnehmenden Schüler stellten sich den Herausforderungen der AC- Aufträge und gewöhnten sich schnell an die Beobachtungssituationen. Innerhalb einer Woche erledigten […]

23.03.2015 – Frühlingsfest ganz anders

Frühlingsbaumallee schmückt unseren Schulhof Am Montag, dem 23. März, feierten die Schülerinnen und Schüler unserer Schule bei strahlendem Sonnenschein im Anschluss an den Unterricht ihr traditionelles Frühlingsfest. In Vorbereitung dazu bastelten oder malten alle 5. und 6. Klassen Ostereier und weiteren Oster- und Frühlingsschmuck, denn der schönste Osterbaum sollte am Ende des Nachmittags gekürt werden. […]

20.03.2015 – Sofi

Sonnenfinsternis am 20. März 2015   Am Morgen des 20. März 2015 ab 9.38 Uhr ereignete sich über Europa eine Sonnenfinsternis. Die Sonne erschient uns dann deutlich sichelförmig. Außerdem ist der Schattenriss des Mondes klar zu sehen, man erkennt den unregelmäßigen Umriss des Mondes, der durch Berge und Täler verursacht wird. Um 9:38 Uhr begann […]

12.03.2015 – Landespolizei-Orchester kommt

Von verliebten Instrumenten und schmetternden Hörnern  Präventionskonzert des Landespolizeiorchesters M/V „Die Trompete ist in die Klarinette verliebt…“ Auf dieser Basis endet ein langer Streit zwischen verschiedenen Instrumentenfamilien in „Bandland“. Das Landespolizeiorchester M/V unter der Leitung von Christof Koert brachte den Schülern der Orientierungsstufe der Regionalen Schule „Bertolt Brecht“ am Donnerstag, dem 12.03.15, in Form einer […]

08.03.2015 – Landesfinale im Tischtennis

  5. Platz im Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ (Tischtennis) erkämpft In der Regionalschule „Bertolt Brecht“ in Wismar ist die Sportart Tischtennis Teil des obligatorischen Unterrichts. Techniken werden trainiert und alle Schüler bekommen einen Einblick in diese Sportart. Nachdem sich die Mädchen und Jungen in den einzelnen Klassen durchsetzen konnten, wurden dann Ranglistenturniere in der Schule […]

04.03.2015 – Berufsbild im Blumenladen

Berufsfrühorientierung im Wismarer „Gänseblümchen“ Im Frühlingsmonat März, am 04.03.2015, waren wir mit unserer Schulsozialarbeiterin Frau Schikorr und 4 Mädchen aus der Ostseeschule und der IGS im Blumenladen „Gänseblümchen“. Die Inhaberin Frau Hottendorf zeigte uns ihren schönen, kleinen Laden und erklärte uns, was eine Floristin oder ein Florist alles wissen und können muss. Das war sehr […]

25.02.2015 – Rezitatorenwettstreit

Schüler kämpften um die Preise Neun Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 – 10 wetteiferten dieses Jahr um die besten Gedichtvorträge. Die jungen Rezitatoren hatten sich bestens vorbereitet. Krankheitsbedingt fiel das Konkurrenzfeld etwas kleiner als gewohnt aus, Spaß und Freude litten darunter aber nicht. Frau Barkowski bereitete den Wettbewerb gewissenhaft vor, führte durch das Programm […]